Exhibitions > Archive

  • Neun Menschen stehen mit Blumen in der Hand auf einer Bühne vor einer Projektion der Schrift Neuköllner Kunstpreis 2019.

    02.02.–24.03.2019

    Neuköllner Kunstpreis 2019

    Die Qualität und Quantität der künstlerischen Produktion in Neukölln ist sehr hoch. Diesem Reichtum und der künstlerischen Professionalität trägt der Neuköllner Kunstpreis Rechnung.

    Learn more
  • Image for Claudia von Funcke – The Folded City

    11.08.–07.10.2018

    Claudia von Funcke – The Folded City

    After producing work on Cairo and Berlin, Claudia von Funcke imagines in this exhibition a fictional urban development of London, whereby she shows its disruptive totality and constant vibration. With a walk-in video installation, photographs and “spatial folds” in metal and paper, the artist explores new approaches to urbanization and reflects the city as a utopian montage space.

    Learn more
  • Image for Robert Stokowy – structures [ berlin ]

    02.06.–05.08.2018

    Robert Stokowy – structures [ berlin ]

    Robert Stokowy erschafft eine radikal ortsspezifische, mehrkanalige Klanginstallation, welche auf Hörstudien im ganzen Berliner Stadtgebiet basiert.

    Learn more
  • Fotos der Nominierten zum Kunstpreis 2018

    21.01.–18.03.2018

    Neuköllner Kunstpreis 2018

    There is an abundance of high-quality work produced in Neukölln’s vibrant art scene. The Neukölln Art Prize, established by the Department of Culturere, flects this richness and professionalism.

    Learn more
  • Eingangsbereich der Galerie mit schwarzen quadratischen Tafeln, in die Umlaufbahnen von Planeten graviert sind

    02.09.–12.11.2017

    QUADRATURE – Ebenen der Expansion

    Das Künstler*innenkollektiv Quadrature experimentiert mit der Widersprüchlichkeit und Mehrdeutigkeit des Raumbezugs unserer Zivilisation sowie ihrer Ausbreitung im uns (un)bekannten Universum.

    Learn more
  • Ausstellungsansicht, im Raum schwebende Messingkugeln und

    14.01.–26.03.2017

    Neuköllner Kunstpreis 2017

    Der Fachbereich Kultur vergibt in Zusammenarbeit mit dem Kulturnetzwerk Neukölln und der Wohnungsbaugesellschaft STADT UND LAND 2017 zum ersten Mal einen Kunstpreis für Akteure der bildenden Kunst mit eigenem Atelierstandort in Berlin-Neukölln.

    Learn more
  • Jürgen Bürgin – MENSCH UND METROPOLE, 2016, Ausstellungsansicht

    13.09.–13.11.2016

    Jürgen Bürgin – MENSCH UND METROPOLE

    Fotografien 2009–2015

    Jürgen Bürgins Fotografien sind Momentaufnahmen von Menschen in Großstädten wie Berlin, New York, Tokio, Shanghai und Barcelona.

    Learn more
  • Image for Christian Hasucha – UNTERWEGS ZUHAUSE

    30.06.–18.09.2016

    Christian Hasucha – UNTERWEGS ZUHAUSE

    Christian Hasucha will irritieren. Mit seinen Eingriffen im urbanen sowie ländlichen Raum überrascht er die Passanten.

    Learn more
  • Lena Ader – Wärst du ein Pferd..., 2016,

    13.02.–24.04.2016

    Lena Ader – Wärst du ein Pferd…

    Lena Ader transformiert Gefühle, Empfindungen und Sehnsüchte in Malerei. Sie schafft intime Bilder, die von der Beziehung einer Person zu sich selbst und zu anderen sprechen. Die Arbeiten bewegen sich thematisch zwischen Trost und Verlust, Zuwendung und Abwendung, Zärtlichkeit und Verletzlichkeit.

    Learn more
  • Vernissage BEBEN

    12.09.–01.11.2015

    Cathérine Kuebel /Sabine Ammer - Beben (tremor)

    For the BEBEN exhibition, Cathérine Kuebel and Sabine Ammer develop four idea spaces that illuminate different aspects of the tremor. Sabine Ammer’s painterly-abstract approach and Cathérine Kuebel’s narrative-poetic concepts complement one another. Painting responds to sculpture, sculpture to text, text to installations, and installations in turn to painting.

    Learn more